myPortal UC-Clients digitalisieren die Kommunikation

myPortal UC-Clients digitalisieren die Kommunikation

 
Telefonieren Sie noch oder kommunizieren Sie schon dynamisch auf allen Kanälen über myPortal? Mit dem myPortal UC-Client nutzen Sie die Kommunikationsvielfalt von Unified Communication (UC). myPortal basiert auf der innovativen Technologie OpenScape Business, mit der Unternehmen ihre Kommunikation digitalisieren. Ob mit Ihrer vorhandenen Telefonanlage und den leitungsgebundenen Telefonen, Desktop-PCs, Laptops, Smartphones oder Tablets: myPortal OpenScape Business bietet alle Kommunikationskanäle in einer benutzerfreundlichen Anwendung, die ein smartes Unternehmen heute braucht. Abhängig vom Bedarf und der installierten Version verfügen die myPortal UC-Clients über folgende Funktionen:
 
  • E-Mail
  • Telefon
  • Telefonkonferenzen
  • Anrufweiter- und -umleitung
  • Anrufbeantworter
  • Präsenzmanagement
  • Anrufjournale
  • Fax
  • Messenger
  • Voicemail
  • Contact Center
  • Videokonferenzen
  • Bildschirmteilen
  • Kollaborations-Tools.
 

myPortal Telekom: All-IP bringt Ihre Kommunikation auf die Autobahn

Hintergrund von myPortal ist, dass die Telekom wie auch alle anderen Telefonanbieter mittlerweile auf die IP-Technologie umgestellt hat. Die alte analoge Sprachtelefonie ist damit Geschichte. Die Abkürzung IP steht für Internet Protokoll, über das nun auch die Sprachübertragung digitalisiert läuft. Diese All-IP genannte Umstellung eröffnet nun auch kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit, ihre Arbeitsplätze zu „Digital Workplaces“ aufzurüsten. Für die Nutzung von OpenScape UC-Clients stehen unterschiedliche Technologien bereit: von der reinen Cloud-Lösung für Kleinunternehmen, für die Sie lediglich einen Breitbandanschluss brauchen, bis hin zu Hard- und Software-Lösungen für bis zu 4000 Teilnehmer.

myPortal OpenScape Business läuft auch mit vorhandenen TK-Anlagen

Bestehende Telefonanlagen und Telefone können in der Regel ohne Probleme weiterbetrieben werden. Der größte Vorteil ist, dass sich mit den myPortal UC-Clients auch alle anderen Endgeräte ausrüsten lassen. So nutzen Sie und Ihre Mitarbeiter Desktops, Laptops, Smartphones und Tablets als mächtige Kommunikationszentralen, über die sich abhängig vom gewählten myPortal UC-Client die beschriebenen Funktionen aufrufen lassen. Unabhängig vom Standort bleiben die vorhandenen Rufnummern für ein- und ausgehende Anrufe erhalten. Egal, wo ein Nutzer arbeitet, ob im Homeoffice, im Büro oder in einem Café: Das Büro steht auf jedem Endgerät zur Verfügung.

Für jeden Arbeitsplatz die passende Lösung: myPortal UC-Clients im Überblick

Sie können je nach Anforderung der Mitarbeiter oder ihrer Aufgaben zwischen verschiedenen myPortal-OpenScape-Business-UC-Lösungen wählen. Die UC-Clients unterscheiden sich in ihrem Funktionsumfang und in den Optionen für die Integration in bestehende IT-Hard- und Software. Die myPortal UC-Clients stehen als Einzellizenzen für die Betriebssysteme Windows, iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone zur Verfügung.
  1. myPortal Smart: Die Anwendung für Desktop und Laptop bietet die wichtigsten Funktionen wie Kontakt- und Telefonbuch, Präsenzanzeige, Messenger, Voicemail und Anrufbeantworter. Der Nutzer kann Telefon- und Videokonferenzen mit Gastzugang für bis zu 16 Teilnehmende initiieren. Die Lösung steht für Windows und iOS zur Verfügung.
  2. myPortal to go: Die App für mobile Endgeräte verfügt über einen Voice-over-IP-Client; damit kann der Nutzer in einem WLAN mit seiner bekannten Büronummer ein- und ausgehende Anrufe führen. So ist das Smartphone oder Tablet nahtlos in die Unternehmens-ITK integriert, auch wenn der Mitarbeiter unterwegs ist. Diese webbasierte App steht für Android, Windows Phone, BlackBerry und iOS zum Download bereit.
  3. myPortal for Desktop: Dieser myPortal-UC-Client bietet in verschiedenen Versionen für PCs und Laptops unterschiedliche Funktionspaletten. In der Vollversion bietet er Zugriff auf alle oben aufgeführten Services.
  4. Device@Home: Diese Version bindet Mitarbeiter im Homeoffice in die unternehmenseigene TK-Landschaft mit OpenScape ein.
  5. myPortal for Outlook: Mit diesem leistungsstarken myPortal-UC-Client integrieren Sie die umfangreichen Funktionen direkt in das Outlook am Arbeitsplatz Ihrer Mitarbeiter. Direkt aus Outlook führen sie Telefon- und Videokonferenzen, verwalten ihre Kontakte, teilen Bildschirm und Dateien und nutzen die umfangreichen Kollaborationsfunktionen.
 
Informieren Sie sich über die HAKOM-OpenScape-Business-Lösungen sowie über die verschiedenen myPortal UC-Clients und nutzen Sie die Potenziale einer nahtlos digitalen Kommunikationslösung.